Read PageEdit PageEigenschaftenPage HistoryHochladen
Printable View

Schüleraustausch-Projekt der IGS Waldschule Egels und des Ommelander College in Appingedam zum Thema "Aurich und Appingedam – neu gesehen" 21.-24.2.2012







SchülerInnen der IGS Waldschule Egels und des Ommelander College in Appingedam verbringen vier arbeitsreiche Tage zusammen.

Auch in diesem Jahr trafen sich die SchülerInnen der Abschlussklassen der IGS Waldschule und des Ommelander College in Appingedam und Aurich um zusammen zu arbeiten. Sie erkundeten die Partnerstädte mit Fotoapparat und Stiften, um einen neuen, anderen Blick auf die eigene Stadt und die der Partner zu werfen. Dass der Sport auch eine Völker verbindende Funktion hat, konnten die SchülerInnen erfahren, als sie beim Bowling und Hockey ihre Kräfte messen konnten. Schlittschuhlaufen an einem Abend in Groningen hat allen Spaß gemacht.

Neben den sportlichen Aktivitäten stand auch die Kunst auf dem Programm. Die SchülerInnen stellten nach Postkartenmotiven Acrylbilder, Radierungen und Collagen her, die Aurich und Appingedam aus einem anderen Blickwinkel zeigen.

Die vier Projekttage vergingen viel zu schnell. Ein Zeichen für den Erfolg des Schüleraustauschs: vor der Rückfahrt aus Appingedam wurden bereits Absprachen für ein Wiedersehen diesseits und jenseits der Grenze getroffen. Glücklicherweise liegen Aurich und Appingedam ja nicht zu weit entfernt voneinander und außerdem gibt es ja auch noch das Internet.



Page last modified on April 10, 2012, at 11:33 EST