Read PageEdit PageEigenschaftenPage HistoryHochladen
Printable View

Deutsch-Niederländische Schülerbegegnung am 10.12.2015

Die niederländische Partnerschule der IGS Waldschule Egels, das Eemsdeltacollege in Appingedam, hat in letzter Zeit eine umfassende Reform der Schulstruktur vorgenommen. Nach Abschluss der Veränderungen werden nun die Kontakte zwischen beiden Schulen wieder intensiviert: Den Anfang machte ein Sportturnier am 10.12.2015, an dem 50 SchülerInnen von zwei Standorten des Eemsdeltacolleges (Siddebuuren und Sikkel/Appingedam) teilnahmen sowie 49 SchülerInnen der IGS Waldschule Egels (aus den Jahrgängen 8 und 9).

Die niederländischen Gäste, begleitet von den Lehrkräften Winnifred Bosma, Edzard Staal und Jaap Nuiver kamen zu einem Hockey-Turnier nach Aurich. In geschlechts- und ländergemischten Teams (6 SpielerInnen pro Mannschaft auf dem Feld) kämpften deutsche und niederländische Schüler um den Sieg. Sie wurden von den Niederländisch-Lehrkräften Kristina Wissler, Enno Henning und Frank Pepplinkhuizen unterstützt. Die Aufgabe der Schiedsrichter übernahmen die Sportlehrkräfte Rainer Foest, Johanna Bloem und Irina Hecheltjen.

Das Turnier verlief sehr ausgelassen, es machte sich große Begeisterung unter den Beteiligten breit und schnell stellte sich ein grenzenübergreifender Teamgeist ein. Am Ende gewann das Team "rood" das Turnier.

Die SchülerInnen aus den Niederlanden lernen auch erst seit zwei Jahren Deutsch, beide Sprachen waren daher Verkehrssprachen nicht nur beim Turnier, sondern auch beim gemeinsamen Mittagessen in der schuleigenen Mensa und beim gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarktes und der Erkundung der Auricher Innenstadt in den Pärchen oder auch teilweise in den bestehenden Turniergruppen. Die Rückmeldungen von allen TeilnehmerInnen und OrganisatorInnen waren überaus positiv - ein voller Erfolg auf der ganzen Linie! Weitere Begegnungen sind in Planung.

Page last modified on Dezember 19, 2015, at 11:04 EST