Read PageEdit PageEigenschaftenPage HistoryHochladen
Printable View

Afrikanischer Chor Bayede

Am Montag, dem 23.02., in der 3. und 4. Stunde gastierte der afrikanische Chor "Bayede" an der IGS Waldschule Egels. Frau Schohaus, die früher an unserer Schule arbeitete, erklärte vor Beginn der Show, was uns erwarten würde. Sie erzählte uns, dass der afrikanische Chor etwas über die Geschichte seines Volkes tanzen, singen und erzählen würde und dass er mit diesem kulturellen Auftritt ein Zeichen setzen wiil. Zusätzlich tanzte der Chor traditionelle Tänze und den Gummistiefeltanz, in dem klar gemacht wurde, dass die Männer früher in Bergwerken arbeiten mussten und was sie dort ertragen haben. Beim Gummistiefeltanz wurden einige Schüler und auch die Lehrkräfte Frau Dietz, Herr Gorst und Herr Duckstein aufgefordert, einen Teil des Tanzes mit zu tanzen.

Die afrikanischen Frauen und Männer sind jeweils einheitlich gekleidet gewesen. "Boys and girls are together. That reminds them of their memories", erzählte Ningingo Limbalo. Im letzten Tanz wurde folgendes gesagt: "We are one - no matter what colour we have." Der neunte Jahrgang war größtenteils begeistert von der Show. In der Schulpause haben die Frauen und Männer sich noch Zeit für einige von uns genommen und Bilder mit uns gemacht oder sich mit uns unterhalten.

Wir, der neunte Jahrgang, würden uns sehr darüber freuen, wenn dieser Chor noch einmal wiederkommen würden.

Sara Fürstenberg, 9.3

Page last modified on Juni 09, 2015, at 05:37 EST